Corona-Impfung (Stand 11.05.2022)

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Bisher haben wir über 4000 Impfdosen in Erst-, Zweitdosen und Auffrischungsimpfungen verimpft.

Wir impfen in unserer Praxis ab dem 12. Lebensjahr. Ebenso führen wir Auffrischungsimpfungen (Boosterimpfung) frühestens im 4. Monat nach der 3. Impfung durch (Impfempfehlung des Robert-Koch-Instituts). Personen die einmalig mit Johnson&Johnson geimpft worden sind, wird vom Robert-Koch-Institut nach 4 Wochen eine weitere Impfung mit einem m-RNA- Impfstoff und nach 3 Monaten einer Boosterimpfung empfohlen!

Für Unklarheiten, ab wann man als geboostert gilt, für welche Konstellationen 2G und 2G+ welche Dinge notwendig sind, siehe den Link (Seite 14-16) der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 29.04.2022.

Ab sofort können Sie jederzeit ohne Termin zur Impfung in die Praxis kommen. In der Regel verimpfen wir Biontech (m-RNA-Impfstoff). Auf Wunsch können wir auch Novaxovid (Proteinimpfstoff) für Sie bestellen. 
Sollten Sie zur Erstimpfung kommen, drucken Sie sich bitte das Aufklärungsmerkblatt und den Einwilligungs- und Anamnesebogen für den für Sie vorgesehenen Impfstoff zu Hause aus, füllen diese komplett aus und bringen sie unterschrieben mit! Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf ermöglichen.

Die Links zum Downloaden:

Kommen Sie dann bitte mit beiden Unterlagen und, sofern vorhanden, mit Ihrem Impfausweis zum genannten Zeitpunkt in die Praxis. Dort wird von der medizinischen Fachangestellten die Vollständigkeit der Unterlagen kontrolliert. Wir Ärzte überprüfen dann nur noch kurz Ihre Impffähigkeit. Dann findet die Impfung durch eine medizinische Fachangestellte statt. Danach müssen Sie noch 15min Wartezeit zur Nachbeobachtung der Verträglichkeit der Impfung einplanen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Praxis Team

Schreibe einen Kommentar